Aktuelles

Aktionstag 500 Bäume für Neuss – Gelungene Aktion mit vielen Unterstützern

9. März 2020
Unser Aktionstag „500 Bäume für Neuss“ ist bei bestem Pflanzwetter absolut gelungen. Herzlichen Dank an die zahlreichen Unterstützer, die mit ihren Spenden geholfen haben, die ursprünglich geplante Zahl von 500 Bäumen mehr als zu verdoppeln. Aktuell stehen wir bei 1065 Bäumen und müssen damit auf jeden Fall einen weiteren Pflanztermin durchführen, um bereits eingegangene und noch eingehende Spenden “in Bäume umzusetzen”. Baumspenden sind übrigens auch weiterhin möglich. Bürger, Firmen und Institutionen können sich als Paten beteiligen. Für jede Spende von fünf Euro pflanzen wir einen zusätzlichen Baum. Gleichzeitig unterstützen Sie damit unsere Förderangebote für benachteiligte Personen. Ihre Spende können
image

Perspektive Pflegeberufe – Neue Praxisräume des BFZ Schlicherum

2. September 2019
Mit der Durchführung des „Förderzentrums“ für das Jobcenter im Rhein-Kreis Neuss startet am BFZ Schlicherum auch ein weiteres Berufsfeld. Seit dem 01.08.2019 können sich die Teilnehmer im neuen Praxisbereich „Pflegeberufe“ ausprobieren und sich Fachwissen in Praxis und Theorie aneignen. Mit Roman Misko konnte das BFZ Schlicherum einen erfahrenen examinierten Altenpfleger, der zuletzt als Leiter einer gerontopsychiatrischen Tagespflege tätig war, für die Anleitung gewinnen. Misko sieht das Thema Pflege als seine Berufung. „Pflege ist lebendig. Du begegnest Menschen nicht nur flüchtig, sondern begleitest sie monate- oder jahrelang. Trotzdem gleicht kein Tag dem anderen – und bietet so berufliche Abwechslung“, so

Verbundprojekt „miTAS“ – BFZ Schlicherum beteiligt sich an Forschungsprojekt zur multimedialen beruflichen Bildung

15. Mai 2019
Das Berufsförderungszentrum Schlicherum e.V. nimmt mit mehreren Verbundpartnern an der Entwicklung und Einführung des Projektes „miTAS“ teil. “miTAS” wird im Rahmen des Programms “Inklusion durch digitale Medien in der beruflichen Bildung” durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den Europäischen Sozialfonds unter dem Förderkennzeichen 01PE18014A gefördert. „miTAS“, das ist die multimediale individuelle Trainings- und Arbeitsassistenz. Dahinter verbirgt sich ein auf die individuellen Bedürfnisse eines Anwenders angepasstes Lernprogramm für Tablets und Smartphones. Mit dieser Software können Arbeitsvorgänge erfasst und mit Text, Bildern, Videos und Audioaufnahmen so dargestellt werden, dass sie eine plastische „Schritt-für-Schritt“-Anleitung darstellen und dem Anwender so bei
image

Deutsch B1+: nächster Starttermin: 20.05.2019

14. März 2019
Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben oder weitere Informationen zu den Angeboten wünschen wenden Sie sich bitte an: Anett Bechstein Tel.:        02137-7890532 E-Mail:   abechstein@bfz-schlicherum.de Wir helfen Ihnen gerne! Bei regelmäßiger und erfolgreicher Teilnahme folgt die Anmeldung zur Abschlussprüfung Zertifikat „telc B1+ Beruf“. Die Maßnahmedauer beträgt 275 Unterrichtseinheiten (UE), bei 25 UE pro Woche. „Aufbruch – Deutsch für den Beruf B1+“ richtet sich insbesondere an Personen, die einen Integrationskurs vollständig durchlaufen, aber in der DTZ Prüfung das Niveau B1 knapp verfehlt haben. „Aufbruch – Deutsch für den Beruf B1+“ bietet eine berufsbezogene Sprachförderung. Teilnehmen können Arbeitsuchende, arbeitslose und erwerbsfähige Menschen